FREIE UND ABZUGEBENDE GÄRTEN

 

 

 

 

Folgende Parzellen können Sie sich vor Ort anschauen (gemeinsame Besichtigungen für freie Parzellen finden generell nicht statt).

 

Reservierungen und Wartelisten werden nicht geführt.

 

 

  zu verpachtende Parzellen

 (Stand 17.07.2022)

 

 

Anlage: Alte Weide 13-21

 

Parzelle: 3/687

Größe: 399 m²

Aufnahmegebühren: 260 €

 

Abstandszahlung: ohne, dafür ist der Unrat in Eigenarbeit zu entsorgen.

frei ab: sofort.

 

Die Parzelle wird in dem Zustand verpachtet, in dem sie sich zur Zeit befindet, ohne Gewähr für Mängel.

 

Wenn Sie sich die Parzelle vor Ort angeschaut haben und Interesse an der Übernahme besteht, bitte per Email oder Whatsapp Ihre Kontaktdaten hinterlassen.  Über die Vergabe der Parzelle entscheidet dann der Vorstand.

 

Standort: https://goo.gl/maps/c5QM6swBZrJHHSbC6

 

 

 

 

 

 

Anlage: Dibbernkoppel

 

Parzelle: 75a/012

Größe: 447 m²

Aufnahmegebühren: 260 €

 

Abstandszahlung: ohne, dafür ist der Unrat in Eigenarbeit zu entsorgen. Die Entsorgungskosten werden nach Absprache mit dem Vorstand übernommen.

frei ab: sofort.

 

Die Parzelle wird in dem Zustand verpachtet, in dem sie sich zur Zeit befindet, ohne Gewähr für Mängel.

 

Wenn Sie sich die Parzelle vor Ort angeschaut haben und Interesse an der Übernahme besteht, bitte per Email oder Whatsapp Ihre Kontaktdaten hinterlassen.  Über die Vergabe der Parzelle entscheidet dann der Vorstand.

 

Standort: https://goo.gl/maps/qwJphDgd6f2ndyzB9

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Lagepläne der Anlagen finde Sie: hier

 

 

 

 

 

 

abzugebende Parzellen (Stand: 07.07.2022)

 

Die folgenden Parzellen sind noch verpachtet, sind aber von den jeweiligen Pächtern abzugeben. Für eine gemeinsame Besichtigung leiten wir ihre Kontatdaten an den jeweiligen Pächter weiter. 

 

 

 

 

 

 

 

Anlage: Dubenhorst

 

Parzelle: 10/523, ohne Laube

Größe: 380 m²

Aufnahmegebühren: 260 €

 

Abstandszahlung: Vhb mit dem Pächter

frei ab: Nach Rücksprache mit dem Pächter, ab Ende 2022.

 

Die Parzelle wird in dem Zustand verpachtet, in dem sie sich zur Zeit befindet, ohne Gewähr für Mängel.

 

Wenn Sie sich die Parzelle vor Ort angeschaut haben und Interesse an der Übernahme besteht, bitte per Email oder Whatsapp Ihre Kontaktdaten hinterlassen. Wir leiten die Kontaktdaten dann an die Pächterin weiter. Über die Vergabe der Parzelle entscheidet dann der Vorstand.

 

Standort: https://goo.gl/maps/nG9RuC981Brv14oD7

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Lagepläne der Anlagen finden Sie: hier

 

 

 

 

 

 

 

Mit diesen Kosten müssen Sie rechnen:

 

  • Abstandszahlung: VhB mit dem Vorpächter und je nach Zustand der Laube. 

  • Aufnahmegebühr: 50.- €

  • Mitgliedsbeitrag 60.- €

  • Kautionszahlung: 150.- €
  • Pacht: 21 Cent pro m²

  • Wassergeldvorauszahlung: 38.- €

  • Laubenversicherung: ab 35.- € im Jahr

  • Gebühr für Hauptwasserzähler/Schacht: 3,00 €

 

 

Die Kosten ohne Abstand belaufen sich auf ca. 400 Euro.

 

Im Jahr kostet eine 420 m² große Parzelle etwa 225 Euro.