Herzlich Willkommen auf den Seiten des Kleingärtnervereins Kiel e.V. von 1897

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie alles Wissenswerte über unseren Verein,

sowie jede Menge Informationen Rund um das Thema "Kleingarten". 

Natürlich finden Sie hier auch die Lagepläne unserer 54 Anlagen.

Wer auf der Suche nach einer Kleingartenparzelle

ist, findet auch eine Liste mit freien Gärten.

 

 

 

 

Ab sofort findet Ihr uns auch bei Facebook!

Aktuell

Schließung der Geschäftsstelle

 

vom 21. Dezember bis zum 14. Januar 2019 bleibt unsere Geschäftsstelle geschlossen.

 

Wir wünschen Ihnen ein frohes Fest und einen guten Rutsch.

 

 

Liebe Gartenfreundinnen, liebe Gartenfreunde!

 

Wir wünschen allen Pächtern und Mitgliedern eine schöne Weihnachtszeit, ein frohes Fest und einen guten Rutsch in das neue Jahr.  Ein besonderer Dank geht an alle Mitglieder des erweiterten Vorstands, an alle Anlagenvertreter, an die Revisoren und an unseren Fachberater.

 

Gemeinschaftsarbeit im Oktober 2018

Die letzte Gemeinschaftsarbeit in diesem Jahr am 27. Oktober 2018 war ein voller Erfolg.  Wir bedanken uns bei unseren Anlagenvertretern für die reibungslose Organisation und bei allen fleißigen Pächtern.  Die Termine für das kommende Jahr werden zusammen mit der Jahresabrechnung bekannt gegeben. 

 

Jahresabrechnung 2019

Die Jahresabrechnungen  für das kommende Jahr werden Mitte Januar 2019 verschickt. Bei der Überweisung des Betrags geben Sie bitte immer die Rechnungsnummer und die Parzellennummer an.  

 

Unsere Geschäftsstelle bleibt vom 21. Dezember 2018  bis zum 14. Januar 2019 geschlossen.

Aktuelle Informationen und Termine finden Sie bei uns auf der Homepage unter www.kgv-kiel1897.de

 

 

  

Axel Zabe

Vorsitzender

 

 

Hinweise für das Gartenjahr 2019

 

Gemeinschaftsarbeit:

Die Termine für die diesjährige Gemeinschaftsarbeit sind wie folgt festgelegt worden:

 

Samstag, der 30. März 2019

Samstag, der 17. August 2019

Samstag, der 26. Oktober 2019

 

Die Teilnahme an einem dieser drei Termine ist nach der Gemeinschaftsarbeitsordnung Pflicht. Wer keine Gemeinschaftsarbeit leistet,  wird mit 30,00 € zur Kasse gebeten.  Dieses ist ein Beschluss des erweiterten Vorstands.

 

Sommerfest:

Das diesjährige Sommerfest findet am Samstag, den 15. Juni 2019 statt.

 

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:

vom 01. November bis zum 31. März:

Dienstags: 15-18 Uhr

Donnerstags: 10-12 Uhr

 

vom 01. April bis zum 31. Oktober:

 

Dienstags: 15-18 Uhr

 

Donnerstags: 10-12 Uhr

Freitags: 10-12 Uhr

 

Schließung der Geschäftsstelle:

Winterpause: bis zum 14. Januar

Osterferien:  04. bis zum 22. April

Himmelfahrt: 30. und 31. Mai

Sommerferien: 01. Juli bis 12. August

Herbstferien: 03.  bis 21. Oktober

Reformationstag: 31. Oktober

Winterpause: 23. Dezember bis 13. Januar 2020

 

Gebührenordnung:

Mitgliedsbeitrag: 50,00 €

Pacht: 21 Cent/m²

Wassergeldvorauszahlung: 26,00 €

Ablesung/Wartung Hauptwasserschacht: 3,00 €

KVD-Laubenversicherung: ab 30,00 €

Aufnahmegebühr: 50,00 €

Umschreibegebühr: 50,00 €

Rücklastschriftgebühr: 7,00 €

Mahngebühr: 5,00 €

Abo Zeitschrift „Gartenfreund“: 12,00 €

Kaution für Neupächter: 150,00 €

Bauantrag für Gewächshaus: 10,00 €

 

 

 

Freie Gärten

 

Die Liste mit den freien Parzellen wird ständig aktualisiert. 

 

 

 

 

 

Kleingartenentwicklungskonzept der Stadt Kiel

 

Unter dem Arbeitstitel "Kleingärten mit Zukunft" startet jetzt das Kleingartenentwicklungskonzept der Stadt Kiel. In den kommenden Wochen finden in vielen Kieler Vereinen sogenannte Gartentischgespräche statt. Auch sämtliche Anlagen und Parzellen unseres Vereins werden erfasst und bewertet.  Zu jeder Gartenanlage gibt es auch spezielle Fragenbögen.

 

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Kiel: hier

 

 

Der neue Generalpachtvertrag samt Gartenordnung steht zur Verfügung

 

Unter dem Punkt Generalpachtvertrag haben wir den seit 01.01.2014 gültigen Generalpachtvertrag zwischen der Stadt Kiel und dem Kreisverband Kiel online gestellt.

 

Die Gartenordnung samt der Anlagen 1-3 ist für alle Pächterinnen und Pächter bindend.