Der Kleingärtnerverein Kiel e. V. von 1897

Mitglied im Kreisverband Kiel der Kleingärtner e. V. und im Landesverband Schleswig-Holstein der Gartenfreunde e.V.

Mit über 2400 Gärten und einer Gesamtfläche von mehr als 1.000.000 m²  gehört der Kleingärtnerverein Kiel e.V. von 1897 zu einem der größten Vereine in unserem Bundesland. Wir verfügen im gesamten nördlichen Kieler Stadtgebiet über 54 Anlagen. Das Gelände erstreckt sich vom Südufer des Nord-Ostsee-Kanals bis an den Ortsteil Hassee. Zwei Anlagen (Büllsche Koppel und ein Teil der Anlage Kollhorst) befinden sich auf dem Gemeindegebiet Kronshagen.  Einen Überblick über die gesamten 54 Anlagen finden sie hier: Unsere Anlagen

 

 

Seit dem 21. April 2017 ist Herr Axel Zabe Vorsitzender des Vereins.

Zum Vorstand zählen außerdem Holger Kuhl, Margret Klempin und Corinna Johannsen.

 

Vom 27. Mai 2016 bis zum 13. Februar 2017 war Herr Frank Kramer Vorsitzender.

 

Von August 2012 bis zum 12. Mai 2016 war Rudolf Freese der  Vorsitzende des Vereins. 

Er löste den zuvor zurückgetretenen Karl-Heinz Asmussen ab.

 

Einmal im Jahr feiern wir auf unseren Vereinsgelände am Kronshagener Weg den "Tag des Gartens". In den meisten Fällen findet das Fest Anfang Juli statt. Dazu sind alle Mitglieder, Freunde, Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kiel eingeladen.

 

Die gesetzliche Grundlage für eine Kleingärtnerische Bewirtschaftung bildet seit dem Jahr 1983 das Bundeskleingartengesetz einschließlich des Gesetzes zur Änderung des Bundeskleingartengesetzes (1994).

 

Die vertragliche Grundlage für die kleingärtnerische Nutzung der städtischen Flächen bildet der zwischen der Landeshauptstadt Kiel und dem Kreisverband Kiel der Kleingärtner e.V. abgeschlossene Generalpachtvertrag in der jeweils gültigen Fassung.

 

Die Grundlage für das Pachtverhältnis zwischen dem Verein und den einzelnen Pächterinnen und Pächtern bildet die Satzung des Kleingärtnervereins Kiel e.V. von 1897  aus dem Jahr 2004 einschließlich Gartenordnung mit Änderung 2005, 2006, 2007 und 2008.

 

Alle Gartenpächterinnen und Gartenpächter erhalten die monatlich erscheinende Verbandszeitschrift für das Kleingartenwesen "Gartenfreund", die vom W. Wächter-Verlag herausgegeben wird. Die aktuelle Auflage beträgt 238.495 Exemplare (IVW II/2010).

 

Zusammen mit den Vereinen Kiel Neumühlen-Dietrichsdorf, Projensdorf, Hassee, Elmschenhagen und Schilksee bilden wir die Arbeitsgemeinschaft Kiel. Unser Sprecher ist Christian Cassadio.

 

Diese 6 Vereine sind zusammen mit uns im Landesverband Schleswig-Holstein der Gartenfreunde e.V.. Im Landesverband sind übrigens 36.000 Kleingärtner organisiert.